Seite wählen
Wer sich als so etwas wie eine*n Fortschritts-Skeptiker*in beschreibt, muss sich nicht wundern, automatisch als altmodisch, „oldschool“ oder schlichtweg als „von gestern“ bezeichnet zu werden – mal milde belächelt, seltener bemitleidet. Das gilt auch in unserem Metier, das sich in vielerlei Hinsicht gewandelt hat. Deshalb muss so ein*e kritische Betrachter*in darauf achten, zuerst die Vorteile…

Möchten Sie online weiterlesen?

Kein BFFS-Mitglied?

Für ein Print-Jahresabo zum Preis von € 48,00 schreiben Sie bitte an abo@schauspiegel.com.

BFFS-Mitglied?

BFFS-Mitglieder können den Schauspiegel kostenlos online lesen. Loggen Sie sich hierfür bitte mit Ihren BFFS-Zugangsdaten ein:

BFFS-Mitglieder zahlen für das Print-Jahresabo lediglich eine Versandkostenpauschale in Höhe von € 24,00. Schreiben Sie dafür bitte an abo@schauspiegel.com.

Stefan Krause
+ posts

Synchronisiert schon seit analogen Zeiten in Hamburg, München und (hauptsächlich) Berlin. Er ist seit Anbeginn Mitglied des IVS und der Gewerkschaft ver.di, seit 2007 in der Redaktion der UNSYNCBAR und seit 2019 in der SCHAUSPIEGEL-Redaktion.
Er lebt, liest und arbeitet autolos & mobil in Berlin-Kreuzberg.