Seite wählen
KLARA DEUTSCHMANN: Herr Jütten, ein Mythos ist das Mindesthonorar, das für die Aufnahme in die PKR erzielt werden muss. Was hat es damit auf sich und welche Aufnahmebedingungen gibt es tatsächlich? CHRISTIAN JÜTTEN: Bis vor einigen Jahren konnte man nur in die PKR eintreten, wenn man bereits ein bestimmtes Honorar erzielt hat. Weil man dafür…

Möchten Sie online weiterlesen?

Kein BFFS-Mitglied?

Für ein Print-Jahresabo zum Preis von € 48,00 schreiben Sie bitte an abo@schauspiegel.com.

BFFS-Mitglied?

BFFS-Mitglieder können den Schauspiegel kostenlos online lesen. Loggen Sie sich hierfür bitte mit Ihren BFFS-Zugangsdaten ein:

BFFS-Mitglieder zahlen für das Print-Jahresabo lediglich eine Versandkostenpauschale in Höhe von € 24,00. Schreiben Sie dafür bitte an abo@schauspiegel.com.

KLARA DEUTSCHMANN
+ posts

ist Vorstandsmitglied des BFFS und sowohl für das Ressort Bühne, als auch gemeinsam mit Antoine Monot, Jr. für das Ressort Gleichstellung und Diversität zuständig. Nach ersten Theaterengagements in Leipzig, Düsseldorf und Hannover ist sie nun sowohl am Theater als auch für Film- und Fernsehproduktionen freischaffend tätig.

CHRISTIAN JÜTTEN
+ posts